You are here

Galera Cluster für MySQL und MariaDB Schulung

Sie setzten MySQL oder MariaDB bereits produktiv ein und haben höchste Anforderungen an die Datenbank-Verfügbarkeit? Wenn Sie diese mit Galera Cluster abdecken wollen, ist diese Schulung die Richtige für Sie.

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an MySQL- und MariaDB-Anwendungsentwickler, MySQL- und MariaDB-Datenbankadministratoren sowie Systemadministratoren mit Datenbankverantwortung. Sie sind den Betrieb anspruchsvoller MySQL Datenbanken gewohnt. Zudem sind Sie vertraut mit der Linux-Konsole und beherrschen die wichtigsten UNIX-Kommandos.

Zielgruppe

  • MySQL- und MariaDB-Anwendungsentwickler
  • MySQL- und MariaDB-Datenbankadministratoren
  • Systemadministratoren mit Datenbankverantwortung

Inhalt

Galera Cluster für MySQL oder MariaDB ist neben der MySQL-Replikation die häufigst verlange Hochverfügbarkeits-Lösung. Da ein Galera Cluster recht schnell aufzusetzen und einfach zu betreiben ist, findet er immer breiteren Einsatz.

In dieser Schulung werden als erstes die Vor- und Nachteile der verschiedenen MySQL Hochverfügbarkeits-Lösungen angeschaut bevor dann die Vertiefung in Galera Cluster erfolgt.

Zuerst lernen die Teilnehmer, wie ein Galera Cluster installiert und konfiguriert wird. Dann wie man ihn richtig hoch und wieder runter fährt. Was zur Krönung, dem Rolling-Cluster-Restart im laufenden Betrieb führt.

Ein Galera Cluster an und für sich ist noch keine runde Sache. Daher lernen die Teilnehmer anschliessend noch, wie ein Load Balancer vorne dran gesetzt wird inklusive einer virtuellen IP welche zur rundum Hochverfügbarkeit auch der Load Balancer beiträgt.

Zum Schluss kommen die ebenfalls wichtigen Betriebsthemen wie Performance Tuning und Monitoring, Backup und Restore sowie weitere Themen wie Replikation in den und aus dem Galera Cluster oder über zwei Rechenzentren verteilte Galera Cluster zur Sprache.


  • MySQL Hochverfügbarkeits-Lösungen Übersicht
  • Was ist Galera Cluster?
  • Installation und Konfiguration von Galera Cluster
  • Betrieb von Galera Cluster
  • Backup und Restore
  • Load Balancing
  • Performance Tuning und Monitoring
  • Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit mit Galera Cluster
  • Sicherheit
  • Galera Cluster und MySQL Replikation

Ziel

Die Kursteilnehmer sollen die verschiedenen Hochverfügbarkeits-Lösungen für MySQL kennen, einen Galera Cluster installieren und korrekt konfigurieren können. Die wichtigen operativen Handgriffe zum Betrieb eines Galera Clusters sind den Teilnehmern bekannt und vertraut. Die Teilnehmer kennen die verschiedenen Load Balancing Mechanismen und haben mit einer davon praktische Erfahrungen gesammelt.

Dauer

2 Tage

Schulung buchen

Schulungen für Deutschland oder die Schweiz buchen sie online hier.

Weiterführende Schulungen